AA

der Chiemgau

Land des Lichtes, Urlaubsland umgebenvon Seen und Berge

Kommen Sie in den Chiemgau. Machen Sie Urlaub in einem Land der Seen und Berge. Genießen Sie abwechslungsreiche Aktivitäten bei Ihrem Urlaub von unseren Ferienwohnungen aus.

  Der Chiemgau

  Sehenswürdigkeiten

Der Chiemgau bietet unzählige Möglichkeiten den Urlaub zu gestalten

  • Städte
    - Wasserburg
    - Rosenheim
    - Traunstein
    - München in
    45 Min. per Bahn erreichbar, Museeum, Einkaufen
    - Salzburg, Mozartstadt in 45 Min. mit der Bahn in das Zentrum von Salzburg
    - Burghausen, Salzachstadt mit der längsten Burg Europas

  • Seen
    - Seenplatte, direkt vor der Haustüre
    - Chiemsee
    - Simsee
    - Seeoner Seenplatte


  • Museen
    - Herrenchiemsee
    - Altes Schloss Herrenchiemsee
    - Automobilmuseum Amerang
    - Naturkunde und Mammutmuseum Siegsdorf
    - Maxhütte Bergen
    - und noch einige mehr

  • Kulturelle Orte
    - Frauenchiemsee
    - Neues Schloss Herrenchiemsee
    - Schloss Amerang
    - Schloss Neubeuern
    - Schloss Hartmannberg
    - usw.

  Wissenswertes

Der "Chiemgau" ist keine genau umrissene Gegend sondern eine Region die fließend in die Nachbarregionen übergeht.

Nachbarregionen:

  • Inngau
  • Rupertigau
  • Berchtesgadener Land

"Gau" entstand im althochdeutschen und bezeichnet heute eine Region, Landschaft oder Verwaltungsregion. Als Verwaltungsgebiet wird der Name heute nicht mehr benützt. Die Vermarktung des Namens geschieht in der Tourismusbranche.


Karte Chiemgau
Der Chiemgau
Ausdehnung: ca. 50km in Nord-Süd- sowie in West-Ost-Richtung um den Chiemsee aus.
Namenserklärung: Der Name Chiemgau und Chiemsee hängen mit dem Ortsnamen Chieming (am Südufer des Chiemsees) zusammen und dieser wird meist von dem althochdeutschen Personennamen „Chiemo“ (7./8. Jahrhundert) abgeleitet. Am Ende des 8. Jahrhunderts taucht der Name „Chiemgau“ auch erstmals in Urkunden als „Chimingaoe“ auf und bezeichnet damals noch ein kleineres Gebiet um das Dorf Chieming herum.
Entstehung: Die Eiszeit vor etwa 15.000 Jahren hat den Chiemgau als Voralpen- und Moränenlandschaft geprägt. So ist der Chiemgau eine hügelige Landschaft mit zahlreichen Wiesen-, Wald- und Moorflächen sowie zahlreichen Seen – vom 82 km² großen Chiemsee bis hin zu kleineren Waldseen. Die höchsten Erhebungen im Chiemgau erreichen fast 2000 Meter ü.d.M.
Besiedelung: nachweislich seit jüngerer Steinzeit
Landkreise: Landkreis Rosenheim, Landkreis Traunstein
Tourismusverbände: Landkreis Rosenheim: Chiemsee Alpenland https://www.chiemsee-alpenland.de/
Tourismusverbände: Landkreis Traunstein: Chiemgau https://www.chiemsee-chiemgau.info/

  Chiemgau Impressionen